Zahlen und Fakten

Aus dem Unternehmen Bergmann Kalk hat sich die maxit Gruppe entwickelt. Diese beschäftigt heute insgesamt etwa 800 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von über 190 Mio. Euro.

Am Stammsitz in Azendorf, Kreis Kulmbach (Oberfranken), verfügt das Unternehmen über das größte Trockenmörtelwerk Deutschlands und sorgt mit seinen Standorten in Bayern, Sachsen, Thüringen und Tschechien für eine Spitzenposition am Markt bei der Lieferung von Kalkprodukten.

 

Wichtige Keyfacts im Überblick:

Stammsitz:            Azendorf

Werke:                  insgesamt 9

Silo-Technologie:  > 4.500

Logistik:                > 60 LKWs

Produktion:           > 3.500 Tonnen pro Tag

Mitarbeiter:           > 800

Umsatz:                 > 190 Mio. Euro